Die Medizinische Akademie Stuttgart

Willkommen am Standort Stuttgart! 

Unser Standort Stuttgart liegt zentral in der schwäbischen Hauptstadt. Direkt am Marienplatz im Stuttgarter-Süden, ist die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel optimal. Die Innenstadt der größten Stadt in Baden-Württemberg ist fußläufig erreichbar. Seit 35 Jahren lehren und lernen wir an unserem Campus der IB Medizinischen Akademie in Stuttgart.

Die grüne Lunge – das sogenannte grüne U von Stuttgart- und die moderne Innenstadt sind gerne Ziel von gemeinsamen Projekten unserer Schüler*innen. Vom Rollstuhlprojekt über eigene Stände auf Stuttgarts vielen Straßenfesten!

Stuttgart

Kontakt und Anfahrt

Medizinische Akademie

Hauptstätter Str. 119 – 121

70178 Stuttgart

Kontakt und Anfahrt

Google MapsHiermit akzeptiere ich die von mir zur Kenntnis genommene Datenschutzerklärung über Google Maps um die interaktive Karte anzusehen. Mit Ihrer Einwilligung verarbeiten wir Ihre Daten gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. A DSGVO.

Das macht uns aus

individuell

Die Medizinische Akademie kann auf nahezu 40 Jahre Bildungserfahrung zurückgreifen. Mit deutschlandweit mehr als 17 Schulen an 34 Standorten weist die Medizinische Akademie stetiges und solides Wachstum auf, die innovativen und qualitativ hochwertigen Angebote werden stetig weiterentwickelt und den aktuellen Anforderungen angepasst.

  • Ausbildungsbegleitend den Bachelor of Science in Angewandter Therapiewissenschaft in Kooperation mit der IB Hochschule erwerben.

  • Als private Institution bieten wir Ihnen eine Menge Vorteile: Kleine Klassen garantieren eine familiäre und individuelle Lernatmosphäre.

  • Ab ins Ausland: In enger Zusammenarbeit mit Erasmus Plus, dem Programm für Bildung, Jugend und Sport der Europäischen Union, bietet die Medizinische Akademie eine Vielzahl von Auslandsprojekten und –praktika an.

  • Unser Träger: Der Internationale Bund (IB) ist einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Er unterstützt Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren dabei, ein selbstverantwortetes Leben zu führen, unabhängig von ihrer Herkunft, Religion oder Weltanschauung.