Dialogveranstaltung mit dem Institut für Talentwicklung - Vocatium Akademie Auf Ihre Stimme kommt es an - Stimmtraining an der Berufsfachschule für Logopädie

20.11.2017
15:30

Was tun Sie, wenn Ihre Stimme ermüdet und überanstrengt ist? Wie wichtig die Stimme tatsächlich ist, wird vielen erst bewusst, wenn sie nicht mehr funktioniert.

Als (Berufs-)sprecher sind Sie täglich auf die Qualität und Leistungsfähigkeit Ihrer Stimme angewiesen. Symptome wie Heiserkeit, Räusperzwang, Stimmermüdung treten als Symptome einer stimmlichen Überlastung auf und behindern den (Berufs-)alltag. In dieser Veranstaltung erfahren Sie Wissenswertes zur Funktionsfähigkeit der Stimme und zur Stimmhygiene. In praktischen Übungen trainieren Sie unter fachlicher Anleitung wie Sie Ihrer Stimme einerseits vor Überlastung schützen können, aber auch wie Sie Ihre Stimme wirkungsvoll einsetzen können.

Referentin:
Michaela Beyer (Schulleiterin, Lehrlogopädin, Stimm- und Sprechtrainerin an der IB Medizinischen Akademie Ulm – Berufsfachschule für Logopädie)

Nach dieser Veranstaltung…
• Verstehen Sie den Atem- und Stimmapparat sowie die inneren Zusammenhänge besser.
• Kennen Sie Tipps für eine belastbare und tragfähige Stimme sowie Tipps zur effektiven Stimmpflege.
• Können Sie mit stimmlichen Herausforderungen, wie Stimmermüdung und Sprechanstrengung, besser umgehen.

Eine Anmeldung ist bis zum 09.11.2017 möglich unter:
s.ukkat@if-talent.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.


Ulm