• Zentraler Mittelpunkt der Ergotherapie sind Menschen, die in ihrem Alltag und ihrer Partizipation an der Umwelt auf Grund von Unfällen oder Erkrankungen eingeschränkt sind und wieder optimale Handlungsfähigkeit und Lebensqualität ereichen sollen. Dabei geht die Ergotherapie (abgeleitet aus dem Griechischen „ergein“ = handeln, tätig sein) davon aus, dass „tätig sein“ ein menschliches Grundbedürfnis ist und das gezielt eingesetzte Handlungen gesundheitsfördernde Wirkung besitzen.
  • Startseite
  • Unser Team
  • Bewerbungsinfos
  • News / Aktuelles

    Am 06.02.2018 wurden unsere drei Hunderüden Einstein, Woddy und Balu geprüft. Alle Drei haben die Prüfung bestanden und sind somit für die Arbeit zur tiergestützen Ergotherapie einsatzbereit.
    Herzlichen Glückwunsch!!!

    06.02.2018 - 

    Therapiehundeprüfung

    Zurück zur Übersicht
  • Bildergalerie
  • Veranstaltungen
  • Kontakt / Anfahrt
  • Hundetrainer/in