Schule für Logopädie Freiburg

Daten und Fakten zur Ausbildung

Berufsbezeichnung

Staatlich anerkannte*r Logopäde*Logopädin

Tätigkeitsfelder

Kliniken, Logopädiepraxen, Rehabilitationseinrichtungen, Sonderpädagogische Einrichtungen

Abschluss

Staatliches Examen

Dauer

3 Jahre Vollzeit

Ausbildungsbeginn

jährlich

Zugangsvoraussetzungen

Hauptschulabschluss und eine abgeschlossene mindestens zweijährige Berufsausbildung oder mittlere Reife und gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufs

Die Ausbildung an unserer Schule für Logopädie Freiburg

Ihre Logopädie-Schule in Freiburg

Sie interessieren sich für eine Logopädie-Ausbildung im sonnigen Freiburg? Sie suchen eine Schule mit langjähriger Erfahrung, moderner Methodik und einem wertschätzendes Miteinander? Dann herzlich willkommen! 

An unserer privaten Berufsfachschule finden Sie das passende Umfeld, um Ihre Potenziale persönlich fördern zu lassen. Mit evidenzbasierten Therapiemethoden, hoher Empathie und viel Praxisbezug vermitteln wir Ihnen alles, was Sie für Ihren erfolgreichen Berufseinstieg brauchen. Freuen Sie sich auf eine ebenso lehr- wie abwechslungsreiche Zeit! 

vielseitig

Das macht uns aus

individuell

Die Medizinische Akademie kann auf nahezu 40 Jahre Bildungserfahrung zurückgreifen. Mit deutschlandweit mehr als 17 Schulen an 34 Standorten weist die Medizinische Akademie stetiges und solides Wachstum auf, die innovativen und qualitativ hochwertigen Angebote werden stetig weiterentwickelt und den aktuellen Anforderungen angepasst.

  • Ausbildungsbegleitend den Bachelor of Science in Angewandter Therapiewissenschaft in Kooperation mit der IB Hochschule erwerben.

  • Als private Institution bieten wir Ihnen eine Menge Vorteile: Kleine Klassen garantieren eine familiäre und individuelle Lernatmosphäre.

  • Ab ins Ausland: In enger Zusammenarbeit mit Erasmus Plus, dem Programm für Bildung, Jugend und Sport der Europäischen Union, bietet die Medizinische Akademie eine Vielzahl von Auslandsprojekten und –praktika an.

  • Unser Träger: Der Internationale Bund (IB) ist einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Er unterstützt Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren dabei, ein selbstverantwortetes Leben zu führen, unabhängig von ihrer Herkunft, Religion oder Weltanschauung.

  • Die hauseigene Praxisambulanz erlaubt die Ausbildung nahe am Patienten.

Unser Team

Frau Simone Kerner

Sekretärin

Frau PD Dr. med. Louisa Traser

Fachärztin für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde; Oberärztin

Freiburger Institut für Musikermedizin

Universitätsklinik und Musikhochschule Freiburg

Unsere ärztliche Leiterin unterrichtet HNO und Phoniatrie.

Herr Karl Schneider

Schulleiter

Herr Schneider arbeitete seit 1988 in eigener Praxis in Freiburg mit dem Schwerpunkt Stottern. Seit 1998 war er auch Dozent an der IB Med. Akademie Reichenau für den Bereich Stottern. Dort gründete er mit Prof. Braun und Dr. Kohler das Stottercamp, welches nun in Kooperation mit der Hochschule für Heilpädagogik Zürich, am Bodensse als Stotterintensivtherapie für Jugendliche jährlich im Juli stattfindet. Dort können auch Studierende der HfH Zürich und der IB Schule für Logopädie teilnehmen.

Bildergalerie

Zurück
Nächstes

Zugangsvoraussetzungen

Was Sie mitbringen sollten

  • Vollendetes 16. Lebensjahr

  • Freude an der Arbeit mit Menschen

  • Interesse an einer Tätigkeit im medizinischen Bereich

  • Gute Leistungen im Fach Deutsch

  • Wir prüfen Aussprache, Sprech- und Singstimme (bitte ein kurzes Lied vorbereiten)

Wir beraten gerne!

Falls Sie Fragen haben zum Bewerbungsverfahren, zu den Kosten der Ausbildung oder Unterstützung benötigen, nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf oder laden Sie unser Infomaterial herunter.

Für Ihre Bewerbung benötigen Sie folgende Unterlagen:

  • Bewerbungsschreiben mit Begründung des Interesses

  • ausgefüllter Aufnahmeantrag mit Passbild

  • tabellarischer Lebenslauf mit vollständiger Darstellung des Bildungsweges

  • Kopie Ihres letzten Zeugnisses

  • Zeugnisse über Berufsabschlüsse

  • ärztliches Attest (nicht älter als 3 Monate)

  • HNO-ärztliches oder phoniatrisches Gutachten

  • erweitertes polizeiliches Führungszeugnis (im Original und nicht älter als 3 Monate)

Masernschutz

Ab dem 1.3.2020 gilt das Masernschutzgesetz. Für Sie als (zukünftige) Schüler*in bedeutet dies, dass Sie eine Immunität (Nachweis einer durchgemachten Masererkrankung) oder einen bestehenden Impfschutz durch ärztliches Attest bei Ihrer Schule nachweisen müssen. Ein Muster-Attest zur Vorlage bei Ihrem Arzt erhalten Sie von uns im Zuge Ihrer Bewerbung.

Ausbildung und Studium

ATW Studium

Eine der Besonderheiten an der Medizinischen Akademie ist die Möglichkeit des ausbildungsbegleitenden Studierens in Kooperation mit der IB Hochschule: Die Schüler * Schülerinnen der Ausbildungsgänge Ergotherapie, Logopädie und Physiotherapie haben die Möglichkeit, zunächst 6 Semester (also 3 Jahre lang) ausbildungsbegleitend Angewandte Therapiewissenschaft zu studieren und dieses Studium nach Beendigung der Ausbildung in 3 berufsbegleitenden Semestern abzuschließen.

mehr erfahren

Besonderheiten

Hauseigene Praxisambulanz 

Sie möchten Ihr Wissen bereits während der Logopädie-Ausbildung regelmäßig anwenden? In unserer hauseigenen Praxisambulanz erhalten Sie dazu die Möglichkeit. Zusätzlich absolvieren Sie mehrere externe Praktika und Fachpraktika. So meistern Sie später mühelos Ihren Sprung in den Berufsalltag.

Wertvolle Auslandserfahrungen sammeln

Wie wird der Logopädie-Beruf in anderen Ländern ausgeübt? Durch unsere Kooperation mit dem Austauschförderprogramm Erasmus+ können Sie sich einen Eindruck davon verschaffen – und zwar nahezu kostenlos. Ob im portugiesischen Lissabon, rumänischen Sibiu oder an weiteren europäischen Orten: Lassen Sie sich die komplette Organisation abnehmen und sammeln Sie unvergessliche internationale Erfahrungen.

Fachübergreifend denken

Logopäd*innen arbeiten häufig in interdisziplinären Teams. Umso wichtiger ist es, bereits in der Ausbildung auf diese Anforderung einzugehen. An unserer Schule erhalten Sie regelmäßig frische Impulse aus anderen Fachbereichen – zum Beispiel durch unsere Kooperation mit der Schule für Ergotherapie im eigenen Hause. 

Zudem veranstalten wir jeweils vor den Ferien Seminartage, an denen Sie andere Therapien kennenlernen: von der Alexander-Technik über Shiatsu und Yoga bis zu Tanz- und Improtheater.  

Lernen im sonnigen Freiburg

Unsere Schule liegt im Freiburger Süden, in direkter Nachbarschaft zum beliebten Quartier Vauban. Hier finden Sie gemütliche Cafés und Restaurants, grüne Oasen und ganz viel Atmosphäre. Entdecken Sie, wie viel Freude Ihr Ausbildungsalltag in der sonnigsten Stadt Deutschlands bereiten kann.  

Schnuppertag: Logopädie live erleben

Ist die Arbeit als Logopäd*in das Richtige für mich? Falls Sie sich noch nicht sicher sind: Schauen Sie doch einfach an unserem Schnuppertag vorbei und erleben Sie den Ausbildungsalltag live! Unseren nächsten Termin finden Sie hier.

Kontakt und Anfahrt

Medizinische Akademie

Schule für Logopädie

Schönauer Strasse 4

79115 Freiburg

Telefon 0761/ 89672-57

logo-freiburg@ib-med-akademie.de

Kontakt und Anfahrt

Google MapsHiermit akzeptiere ich die von mir zur Kenntnis genommene Datenschutzerklärung über Google Maps um die interaktive Karte anzusehen. Mit Ihrer Einwilligung verarbeiten wir Ihre Daten gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. A DSGVO.

Die Schule für Logopädie in Freiburg ist ein Bildungsangebot des IB Baden.