Tiefensensibilitätstraining und posturale Kontrolle

Die Tiefensensibilität gibt uns Informationen, wo wir gerade sind im Raum, welche Länge unsere Muskeln haben und welche Stellung unsere Gelenke einnehmen. Es ist unser Feedback System.
Was geschieht wenn die Tiefensensibilität verloren geht?
Aufgrund einer fehlenden oder verminderten posturalen motorischen Kontrolle entsteht als Kompensationsmechanismus Steifigkeit in der Peripherie in der Hand und im Fuß, was oft als Spastizität bezeichnet wird. Als Folge ergeben sich Gangunsicherheit und Sturzgefährdung. Wenn Extremitäten nicht gefühlt und nicht genutzt werden können vermindert sich die kortikale Präsentation, Steifigkeit und Schmerzen sind die Folge.

Im Seminar werden neurophysiologische und strukturelle Voraussetzungen für die Wiederherstellung der Tiefensensibilität vermittelt. Anhand der ICF lernen Sie Hypothesen über die möglichen Ursachen der funktionellen Beeinträchtigungen zu erstellen. Der inhaltliche Fokus des Seminars liegt auf der praktischen Umsetzung des Tiefensensibilitätstrainings in einem aktivitätsbezogenen Kontext und dem Einsatz valider Messverfahren.

Inhalt

  • Kortikale Präsentation und Neuronale Plastizität
  • Posturale Kontrolle
  • Befund nach ICF
  • Mobilisation des peripheren Nervensystems
  • Aktivitätsbezogenes motorisches Lernen
  • Training zielgerichteter Bewegungen innerhalb geschlossener Ketten
  • Einsatz von Stimmgabeln
  • Valide Messverfahren (u.a. Functional Reach)
  • Je nach Wunsch der Teilnehmenden wird mehr an der Schulter- oder Handfunktion gearbeitet oder an der unteren Extremität für den Gang

Hinweis: Bitte ein kleines Handtuch und ein Maßband mitbringen.

Zertifikate

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung „Tiefensensibilitätstraining und posturale Kontrolle“ der IB Medizinische Akademie.

Zielgruppe:

ErgotherapeutInnen, PhysiotherapeutInnen


Termin(e) und Seminarzeiten:

  • Datum 13. - 15.12.2019
    Freitag, 13. Dezember, 15:00 - 19:30 Uhr
    Samstag, 14. Dezember, 09:00 - 17:30 Uhr
    Sonntag, 15. Dezember, 09:00 - 14:30 Uhr
    Ort IB GIS gGmbH Medizinische Akademie
    Erlenmeyersterstrasse 4-6
    63741 Aschaffenburg
    Seminarnummer 19040302
    Seminargebühr 295,00 €
    Für Teilnehmer, Mitarbeiter und Ehemalige der IB Medizinische Akademie: 236,00 €
    Fortbildungspunkte: 22
    Anmeldeschluss 15.11.20199
    Seminarleitung Martina Ela Schindler, Physiotherapeutin, Instruktorin für Neurorehabilitation, IPNFA Advanced Instructor
    Sonstiges Für die Anmeldung nutzen Sie bitte die Seminaranmeldung.
    Vielen Dank.