Medizinischer Dokumentar (m/w)

Berufsbezeichnung Staatlich anerkannte/r Medizinische/r Dokumentar/in
Abschluss Staatliche Prüfung
Dauer 3 Jahre
Ausbildungsbeginn Jährlich

Arbeitsmöglichkeiten:

  • Kliniken und Krankenhäuser
  • Medizinische Verwaltungseinrichtungen
  • Medizinisch-wissenschaftliche und ForschungsinstituteUniversitäten und Hochschulen
  • Betriebe der pharmazeutischen Industrie

Allgemeine Tätigkeitsmerkmale:

  • Erschließen von Krankenakten
  • Erstellen von Basis- und Spezialdokumentationen
  • Betreuung von EDV-Anlagen, Programmen für Diagnostik und Therapie
  • Erstellen und Pflegen von Datenbanken
  • Installation von Krankenhausinformationssystemen
  • Statistische Auswertung erhobener Daten
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Berichten, internen und externen Qualitätssicherungsmaßnahmen

Zugangsvoraussetzungen

  • Realschulabschluss oder Abitur
  • Persönliche Eignung
  • Gesundheitliche Eignung

1. Ausbildungsabschnitt (1 Schuljahr)

Vollzeitschulischer Unterricht

2. Ausbildungsabschnitt (1 ½ Schuljahr)

Vollzeitschulischer Unterricht mit integrierten Praktika

3. Ausbildungsabschnitt (½ Schuljahr)

Berufspraktikum mit begleitendem Unterricht

Dieses Bildungsangebot finden Sie an folgenden Standorten